Wir fördern, vernetzen, begleiten und stärken Land-Aktivist*innen in Ostdeutschland.
mehr erfahren
Wir begleiten und beraten durch unser Mentoring Projekte innerhalb und außerhalb des Neulandgewinner Netzwerkes.
mehr erfahren
Wir organisieren Veranstaltungen und Regionalfestivals.
mehr erfahren
In den Regionen sind wir mit unseren Regionalknoten präsent.
mehr erfahren
Wir entwickeln und veranstalten Reisen zu den Werkstätten des guten Lebens.
Wir fördern mutige Menschen vor Ort über die Förderprogramme Neulandgewinner und Neulandsucher.
mehr erfahren
Voriger
Nächster
Wir fördern, vernetzen, begleiten und stärken Land-Aktivist*innen in Ostdeutschland.
mehr erfahren
Wir begleiten und beraten durch unser Mentoring Projekte innerhalb und außerhalb des Neulandgewinner Netzwerkes.
mehr erfahren
Wir organisieren Veranstaltungen und Regionalfestivals.
mehr erfahren
In den Regionen sind wir mit unseren Regionalknoten präsent.
mehr erfahren
Wir entwickeln und veranstalten Reisen zu den Werkstätten des guten Lebens.
Wir fördern mutige Menschen vor Ort über die Förderprogramme Neulandgewinner und Neulandsucher.
mehr erfahren
Voriger
Nächster

Jetzt bewerben!

Wir Neulandgewinner*innen sind praktische Macher, Entdecker und Pioniere vor Ort und nehmen die Gestaltung einer lebenswerten Zukunft im ländlichen Raum selbst in die Hand. Um unsere Arbeit sichtbar zu machen und dem bürgerschaftlichen Engagement im Ländlichen eine Lobby zu geben, haben wir den Verein Neuland gewinnen e.V. gegründet. Mit unseren Aktivitäten sind wir Partner von landlebtdoch.

Ein Kooperationsprogramm des Neuland gewinnen e.V. und des Thünen-Instituts für Regionalentwicklung e.V. zusammen mit den ostdeutschen Bundesländern und der Robert Bosch Stiftung.

Das Mentoring des Neuland gewinnen e.V. versteht sich als integrale Prozessbegleitung. Die Haltung der Mentor*innen ist geprägt von Wertschätzung, Neugier, Offenheit und Verständigungsbereitschaft.

Als Verein haben wir verschiedene Veranstaltungsformate initiiert. Prozesse, Visionen und Lösungen werden oft erst erfahrbar und begreifbar, wenn man sie vor Ort selbst erlebt.

Abonniere unseren Newsletter

Alle zwei Monate erscheint der Landlebtdoch Newsletter – voll mit Neuigkeiten aus dem Landkosmos, Terminen und den Möglichkeiten am Magazin, Festival und Wissensplattform mitzuwirken.